Wir verwenden Cookies Cookie Details
zurück

Öffnungszeiten
Mo-Do: 8:00 bis 19:00 Uhr
Fr: 8:00 bis 18:00 Uhr
Sa: nach Vereinbarung

 
Ganzjährig geöffnet
außer an
Sonn- und Feiertagen

Anti-Schnarch­therapie: Ruhige Nächte, ver­besserte Schlaf­qualität

Mangelnde Schlaf­qualität ver­ur­sacht Stress. Betroffene fühlen sich er­mattet, sind oft ge­reizt und weniger leistungs­fähig! Schnarcher sind hier­von besonders häufig betroffen. Selbst die ganze Familie kann auf­grund lauter Schnarch­geräusche er­heb­lich in ihrer Nacht­ruhe gestört sein.

Schnarchen allein ist bereits an­strengend. Kommen noch nächtliche Atmungs­störungen (Schlaf­apnoe) hinzu, ist die Schlaf­qualität durch Atem­aus­setzer noch stärker ein­ge­schränkt. Auf Dauer hat die schlechte Sauer­stoff­zu­fuhr gesund­heit­liche Aus­wirkungen.

In der Anti-Schnarch­therapie ver­wenden wir spezielle Apparaturen zur Behandlung von Zungen­grund­schnarchen und Schlaf­apnoe. Ihre Zahn­arzt­praxis Dr. Lüth in Wedel bietet Ihnen spezielle Anti-Schnarch­schienen in Form einer Unter­kiefer-Protrusions­schiene an.

Die Funktions­weise von Protrusions­schienen

Eine Protrusions­schiene für den Unter­kiefer unter­stützt die Atmung, indem sie die Atem­wege während des Schlafs öffnet bzw. offen­hält. Der Unter­kiefer wird schienen­gestützt nach vorne ver­lagert, in der Fach­sprache auch Protrusion genannt. Sie sichert auf diese Weise die nötige Sauer­stoff­zu­fuhr. Atem­luft kann un­ge­hindert ein- und aus­fließen und auch Schnarch­ge­räusche können durch diese Kiefer­lage ver­hindert werden. Endlich kehrt wieder Ruhe und Erholung ein.

Anti-Schnarch­schienen bzw. Protrusions­schienen fertigen wir in unserem Meister­labor an! Ihre Zahn­arzt­praxis Lüth Zahn­ärzte stellt Ihnen auf Wunsch gern das Ver­fahren vor.